Seniorendienste Regenbogen GmbH
Seniorendienste Regenbogen GmbH

Unsere tierischen Bewohner

Ziel der Haltung und Besuche von Tieren im Pflegeheim sind alternativmedizinische Behandlungsverfahren zur Heilung oder zumindest Linderung der Symptome bei psychisch/neurotischen, psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen, sowie seelischen und/oder geistigen Behinderungen. Tiere haben positive Auswirkungen auf das Verhalten und Erleben von Menschen, dabei sind emotionale Nähe, Wärme und die unbedingte Anerkennung durch das Tier motivierende Faktoren.

 

 

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner strahlen immer, wenn sie ein Tier sehen, dabei ist es ganz egal, ob Hund, Katze, Schaf, Kaninchen, Fische, Küken oder Pferd.

Die Katze Peaches, von Sophia Seckinger  kommt täglich zu Besuch. Jeder der bei uns zu Besuch war wird sie kennen. Sie liegt jeden Tag auf den Stühlen vorm Heim und wickelt alle um die Finger. Peaches ist eine außergewöhnlich liebe Katze, die alles mit sich machen lässt und dabei nie die Geduld verliert. Auch mit Bewohnern, die motorisch etwas gröber sind, ist sie sehr geduldig.

Noch ein ganz bekanntes und ebenso sehr beliebtes Tier im Haus Regenbogen ist Hund Maurice (6 Jahre) und sein neuester Freund Timmy (12 Wochen).

Auch Lordy, der Hund unserer Verwaltung Bettina Mack kommt täglich mit zur Arbeit und bezaubert mit seinem ruhigen Wesen die Bewohner.

Anschrift:

Seniorendienste Regenbogen GmbH

Katharina und Gabriel Seckinger

Buchenstr. 6 und 10

89564 Nattheim

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Telefon:

07321 / 72292

Pflege:

07321 / 973971

E-Mail: info@seniorendienste-regenbogen.de

Wir sind auch auf Facebook!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorendienste Regenbogen